Attack on Titan zeigt Gameplay-Szenen

Attack on Titan zeigt Gameplay-Szenen

Heute sind neue Videos zum kommenden Hack’n’Slash Titel „Attack on Titan“ aufgetaucht, die unter anderem auch Gameplayeindrücke liefern.

In dem gezeigten Gameplayvideo spielt die Synchronsprecherin Yui Ishikawa mit Mikasa. Zwar ist alles auf Japanisch, doch interessante Bilder gibt es dennoch zu sehen.

    Attack on Titan bietet sowohl einen Story- als auch einen freien Modus. Während in der Handlung die Stages noch an den Charakter gebunden sind, kann man sich im Freien Modus selbst einen Recken aussuchen. Im März soll zudem auch ein Koopmodus für bis zu vier Spieler folgen.

    Attack on Titan erscheint am 18. Februar 2016 in Japan für die PS 4, PS 3 und PS Vita. Einen hiesigen Erscheinungstermin hat Koei Tecmo bisher nicht bekanntgegeben.

    Patrick Hützen

    War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de
    War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de