Duke Nukem mit Brüsten – Erster Trailer zu Bombshell

Eigentlich sollte aus dem Tow-Down-Shooter erst Duke Nukem: Mass Destruction werden, doch nach einer Auseinandersetzung zwischen 3D Realms und Gearbox, wurde daraus kurzerhand ein eigenständiges Spiel mit dem Namen Bombshell.

Duke Nukem mit Brüsten – Erster Trailer zu Bombshell

Entwickelt wird das Spiel von Interceptor Entertainment, die sich auch schon für Rise of the Triad verantwortlich zeigten.

Im Spiel übernimmt man die Rolle von Shelly „Bombshell“ Harrison, die bei einem gescheiterten Versuch eine Bombe zu entschärfen, ihren Arm verlor. Jetzt kämpft sie als Söldnerin für die Global Defence Force mit einem roboter Arm, der sich modifizieren lässt.

Bombshell soll noch 2015 für den PC und die PlayStation 4 erscheinen. Ein Xbox One Release ist zwar nicht ausgeschlossen, bisher aber auch noch nicht bestätigt worden.