Star Citizen sprengt den Gürtel: Der Client wird 100GB schwer

Zwar stand es nie in Frage, dass Star Citizen ein massives Game mit massivem Speicherverbrauch wird - nun müssen wir aber doch schlucken.

Star Citizen sprengt den Gürtel: Der Client wird 100GB schwer

 Jeremy Masker, Director of game operations bei Cloud Imperium Games, warnt uns:

„Die Größe und Anzahl der Assets wird die Clienten-Größe auf etwa 100 GB bringen.“

Selbstverständlich arbeiten die Entwickler an Optimierungen jeder Art. Ein normaler Patch wird etwa 14-20 GB auf die Waage bringen. 

Ernsthafte Schwierigkeiten bringt das wohl allen, die 2015 immer noch mit einer schlechten Internetverbindung ausgestattet sind. Auch der Speicherfraß des gigantischen Spieles wird den einen oder anderen Mehrkauf von Festplatten zur Folge haben. Sollte man Spiele wie Star Citizen also am besten direkt auf einer vorinstallierten Festplatte kaufen?