Unerwartet: Electronic Arts verschenkt alle Map-Packs für Titanfall

Man darf sich in der Gaming-Szene doch noch überraschen lassen. Der, für seine DLC-Politik bekannte, Produzent/Publisher Electronic Arts schaltet fürs Erste alle Map-Packs frei. Grund dafür sei: Die tolle Community hinter Titanfall.

Unerwartet: Electronic Arts verschenkt alle Map-Packs für Titanfall

„Vor einem Jahr haben wir unser Spieledebüt, Titanfall, veröffentlicht.“

Vince Zampella, CEO des Entwicklers Respawn Entertainment schreibt in einer „Happy Anniversary“ Botschaft auf Origin:

„Seit dem Release wurden wir von dem Support, den uns unsere Community gibt, überwältigt. Kostüme, Videos, Wettbewerbe und waschechte Kunst – alles inspiriert von unserem Spiel. Das hat nicht aufgehört, unser Team bei Respawn zu begeistern.“

Entsprechend hart haben sie an neuen Modi, Features und Maps gearbeitet, um Hingabe zu zeigen und ein paar mehr Gründe zu geben, Titanfall zu genießen. Um in die Vorzüge der drei Map-Packs zu kommen, kann der entsprechende Season-Pass bei Origin für 0,00 Euro erworben werden. Natürlich muss das Originalspiel (19,99 Euro) vorhanden sein.