Diese Mod macht aus StarCraft 2 einen Third-Person Shooter

Psionic Warfare: Total Destruction bringt völlig neue Einblicke in eine Welt, die man sonst nur von oben sieht.

Diese Mod macht aus StarCraft 2 einen Third-Person Shooter

Vor langer Zeit durften sich Starcraft Fans auf einen Titel mit dem Namen StarCraft: Ghost freuen – der die Entwicklungsphase leider nie überstanden hat. Ghost war als Shooter im StarCraft-Universum angesiedelt. Diesem verlorenen Traum kommt die Mod nun schon sehr nahe: Psionic Warfare: Total Destruction morpht StarCraft 2 in einen hitzigen Third-Person Shooter. Es gibt fünf spielbare Klassen, kooperatives Gameplay, verschiedene Level und sogar professionelle Sprachaufnahmen. Mehr dazu im Video:

Die Mod ist im Arcade oder über das SC2 Mapster Forum erhältlich.