Titanfall 2 ist in Entwicklung: „Map-Packs spalten die Community.“

Titanfall 2 wird für die Xbox One, PlayStation 4 und den PC erscheinen.

Titanfall 2 ist in Entwicklung: „Map-Packs spalten die Community.“

Es geht Schlag auf Schlag: Gestern haben Respawn Entertainment und Electronic Arts in einer unerwarteten Aktion alle Titanfall Map-Packs gratis freigeschaltet. – Heute bestätigen sie die Entwicklung von Titanfall 2. Dazu sagt Respawn CEO Vince Zampelle im Interview mit IGN:

„Es gibt noch keinen offiziellen Namen, aber wir arbeiten daran. Wir starten ein zweites Team und machen ein wenig kleinere Arbeit – langsam und experimentierend. Es wird in jedem Fall Multiplattform.“

Laut Zampella denkt das Entwicklerstudio außerdem darüber nach, die DLC-Politik für das nächste Titanfall grundlegend zu ändern. Man orientiere sich an Evolve. Dort gibt es, anstelle einer Vielzahl Maps in erwerbbaren Paketen, freie Maps für alle.

„Maps in Packs spalten die Community in Lager auf. Das macht das Matchmaking härter und chaotischer.“

Über Titanfall 2 sagt Zampella, dass es die Geschichte von Titanfall ausbauen wird, gab aber noch keine Details über eine etwaige Single-Player-Komponente bekannt.

Quelle: IGN