Absurde Zombie Action wird noch absurder: Dead Rising 2 im Steamworkshop

Jetzt ist die Community am Zug.

Absurde Zombie Action wird noch absurder: Dead Rising 2 im Steamworkshop

Wir unterscheiden bei Publishern drei Strategien, die den Gamer am Ball halten sollen: Free-To-Play-Modelle werden ständig vom Entwickler gepflegt, wohingegen in der Fifa-Taktik jährlich „neuer“ Content veröffentlicht wird. Bei Modder-Games lebt man von der Community: Mods vertreiben Langeweile und bringen frischen Wind in jedes noch so alte Segel.

Auch der Spaß-Zombie-Titel Dead Rising 2 und die Special Edition Dead Rising 2: Off the Record landen heute bei Steamworks. Die Steamworks Versionen bringen Achievements, Cloud-Speicher und alle anderen Steam-Funktionen mit sich.

Dead Rising 2 – Besitzer, die ihre Version bereits direkt von Steam oder aus der Retail-Box haben, werden ohne Weiteres wechseln können. Vom Games for Windows Marketplace geht das allerdings nicht. Größtes Problem dabei ist, dass die DLCs nicht aus dem Microsoft GfWL Marketplace auf Steam übertragen werden können. Capcom schreibt in einem Blog-Post, dass der Grund dafür fehlende Aktivierungs-Schlüssel seien. Die kompletten Details gibt’s bei im Blog von Capcom.

DeadRising2 Steam

Quelle: Capcom