Bloodborne-Patch behebt Bug der Story-Fortschritt verhindert

From Software sei Dank.

Bloodborne-Patch behebt Bug der Story-Fortschritt verhindert

Wer bei Bloodborne in den Forbidden Woods eine Multiplayer-Partie gespielt hat, konnte bisher im folgenden Lunarium eine böse Überraschung erleben. Den dann konnte ein Bug zuschlagen, der das Auftauchen eines Schlüssels verhinderte, den man dringend braucht um im Spiel weiterzukommen.

Aber kein Grund zu verzagen, From Software hat sich des Problems angenommen und den Patch 1.02 herausgebracht, welcher diesen und andere Fehler behebt. Unter anderem ist auch der Item Duping-Glitch behoben worden, mit dem man unendlich viele Items generieren konnte.

Der 300 MB große Patch ist ab sofort zum Herunterladen verfügbar.

Quelle: VG247