Mario Kart 8 bekommt 200cc-Update

Ich will Spaß, ich geb Gas!

Mario Kart 8 bekommt 200cc-Update

Wem in Mario Kart die höchste Geschwindigkeitsklasse von 150cc schon immer zu langsam war, kann sich freuen. Im letzten Nintendo Direct wurde nämlich ein kostenloses Update angekündigt, das Rennen mit 200cc erlaubt. Mit dieser neuen Kategorie darf man auf allen Strecken fahren und Bremsen wird laut Nintendo nicht mehr optional sein.

Am 23. April wird das Update veröffentlicht, ebenso wie ein kostenpflichtiger DLC, der neue Strecken und Rennfahrer aus Animal Crossing mit sich bringt. Weiter unten gibt’s einen Trailer zum 200cc-Update.

Quelle: Polygon, Nintendo Direct