The Binding of Isaac: Rebirth kommt für New 3DS, Wii U und Xbox One

It feels lucky?

The Binding of Isaac: Rebirth kommt für New 3DS, Wii U und Xbox One

The Binding of Isaac: Rebirth, das beliebte Rogue-like von Edmund McMillen, wird bald seine Nische erweitern, wie jetzt angekündigt wurde. Das Spiel wird in „ein paar Monaten“ nämlich auf dem New 3DS, der Wii U und der Xbox One erscheinen. Zu beachten ist, dass nur der New 3DS unterstützt wird und nicht der normale oder der 2DS.

In dem Blog-Eintrag, der die Ports ankündigt, erklärt McMillen noch, wie er es geschafft habe, den christlichen Symbolismus an Nintendo vorbeizuschleusen: Alle Anspielungen auf das Christentum sollen demnach durch Scientology ersetzt werden! Ob es sich hierbei nicht doch um einen Aprilscherz handelt, wissen wir nicht.

Ein konkreter Release steht noch aus.

[Update] Inzwischen hat Herr McMillen per Twitter bestätigt, dass es sich bei den Änderungen für die Nintendo-Version doch nur um einen Scherz gehandelt hat.

Quelle: Polygon, Blog des Spiels