So funktioniert der Konsolen-Transfer bei The Elder Scrolls Online

Ab Juni kommen auch Konsolenspieler in den Genuss von The Elder Scrolls Online. Das Übertragen der Spielerkonten von PC/Mac auf PS4/Xbox One wird ermöglicht.

So funktioniert der Konsolen-Transfer bei The Elder Scrolls Online

Am 9. Juni 2015 erscheint The Elder Scrolls Online für die PlayStation 4 und die Xbox One. Wer den Titel bereits auf dem PC oder dem Mac gespielt hat, kann seinen Account für 14,99 Euro auf eine der beiden Konsolen transferieren lassen. Stolze Summe möchte man zunächst sagen, dafür bekommen die Spieler allerdings den Download-Key für das Spiel umsonst dazu, sodass die Kosten für eine Neuanschaffung des Spiels wegfallen.

Wahrnehmen können das Angebot jene Spieler, die eine Version des Spiels für PC/Mac besitzen und den Code bis zum 30. Juni 2014 aktiviert haben. Das Transferangebot gilt ab jetzt bis zum 9. Mai 2015.

Ole Oetjen

Machte seine ersten Gehversuche im Videospielbereich auf dem C64 und beendet noch heute jeden Artikel instinktiv mit ".8.1 'RETURN' ". Tobt sich heute mit Vorliebe auf Konsolen aus und beackert mit Herzblut jedes Genre. Lässt sich für Profilbilder mit Vorliebe in Fußballstadien ablichten.