Entwickler des „Surgeon Simulator“ veröffentlicht Spionage-Game für die Apple Watch

Interaktives Storytelling mit Pushnachrichten?

Entwickler des „Surgeon Simulator“ veröffentlicht Spionage-Game für die Apple Watch

Der britische Indie Developer Bossa Studios hat sein nächstes Projekt: Das erste Apple Watch Game des Studios wird seinen Weg am Ende des Monats auf das smarte Armband finden. Spy_Watch setzt den Spieler in eine Befehlsposition, von der aus er seine Spione trainieren, aussenden und zu altem Ruhm zurück führen soll.

Das Gameplay setzt auf Echtzeitbenachrichtungen zwischen dem Spieler und dem Agenten im Einsatz.

„Nun, wo wir alle mit Kurznachrichten kommunizieren, haben wir uns gedacht, dass dies ein wirklich interessanter und zugänglicher Weg wäre, eine interaktive Story zu erzählen. Dank Apple Watch können wir nun den Nervenkitzel der Spionage an’s Handgelenk bringen.“ So drückt es Bossa Mitgründer Imre Jele aus.

Der Entwickler Bossa Studios ist unter anderem mit Surgeon Simulator und I Am Bread bekannt geworden.

Spy_Watch0 Spy_Watch01 Spy_Watch02 Spy_Watch03