Warcraft-Film um drei Monate verschoben

Der Film zum Blizzard-Franchise wird endgültig in den Sommer verlegt.

Warcraft-Film um drei Monate verschoben

Legendary Pictures hat angekündigt, den Start des offiziellen Warcraft-Films vom 11. März 2016 um drei Monate auf den 16. Juni zu verschieben. Angekündigt wurde das Ganze per Twitter:

Tatsächlich war der Release ursprünglich für den 18. Dezember 2015 geplant, allerdings wurde dieser verlegt als bekannt wurde, dass Disney plant am gleichen Tag Star Wars: Episode VII herauszubringen. Die eigentlichen Filmarbeiten am Warcraft-Film waren schon im Mai letzten Jahres beendet, während die Post-Produktion noch einiges an Zeit verschlungen hat. Regie führt bei dem Projekt Duncan Jones, welcher vor allem für Source Code oder auch Moon bekannt ist.

Quelle: Gamespot