Wird an einem Star Wars-Spiel über Han Solo gearbeitet?

Das Gerücht, dass das Star Wars-Spiel aus dem Hause Visceral Han Solo als Hauptfigur auserkoren hat, hält sich hartnäckig.

Wird an einem Star Wars-Spiel über Han Solo gearbeitet?

Visceral Games schmiedet derzeit hinter aufreizend verschlossenen Türen an einem neuen Spiel im Star Wars Universum herum. Schon seit 2013 ist man in der Entwicklung, ohne dabei jedoch großartig Informationen an die Öffentlichkeit zu lassen. Überflüssig zu sagen, dass die Gerüchteküche deshalb beinahe überkocht. So soll der Titel angeblich Material des bereits eingestellten Star Wars: 1313 weiterverwenden und sich um unser aller Lieblingsschmuggler Han Solo drehen.

Diese Gerüchte sind wohl die, die sich am hartnäckigsten halten. Grund für die Spekulationen sind die Tatsachen, dass man bereits weiß, dass sich das Spiel nicht an einem bestimmten Film orientieren wird und im Laufe des letzten Jahres von den Synchronsprechern, die am Spiel beteiligt sind und anderen Beteiligten, wie zum Beispiel Storyschreiber Todd Stashwick, vermehrt Kommentare und Bilder zu Solo und seinem Milleniumfalken un Umlauf gebracht wurden.

Ole Oetjen

Machte seine ersten Gehversuche im Videospielbereich auf dem C64 und beendet noch heute jeden Artikel instinktiv mit ".8.1 'RETURN' ". Tobt sich heute mit Vorliebe auf Konsolen aus und beackert mit Herzblut jedes Genre. Lässt sich für Profilbilder mit Vorliebe in Fußballstadien ablichten.