Endlich wieder Straßenrennen: EA kündigt Need For Speed Reboot an

Electronic Arts verkündet mit Trompeten und Fanfaren: Need For Speed kommt zurück.

Endlich wieder Straßenrennen: EA kündigt Need For Speed Reboot an

Die Entwickler sollen in enger Kooperation mit der Speedhunters Community gearbeitet haben, um „die Wurzeln von Need For Speed“ zu finden. Im neuen Game können die Fahrzeuge komplett auseinander genommen und modifiziert werden. Das Paket wird durch eine authentische, urbane Fahrzeugkultur, offene Welt auch bei Nacht und „interessante“ Story-Line abgeschmeckt.

Zwar heißt das Spiel nur „Need for Speed“ ohne irgendwelche Bezüge zu Underground, doch das dunkle Setting und die Möglichkeit, seine Boliden zu tunen scheinen ganz klar in die Richtung der Underground-Serie zu gehen.

Ein erster Teaser ist bereits zu sehen und am Ende des Videos wird der erste offizielle Trailer am 15. Juni 2015 angekündigt. Das Reboot der Serie soll bereits im Herbst 2015 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.