Weekly Gamers – Die Woche im Überblick

Wir schauen auf die Tage vom 18.05 bis zum 22.05 zurück.

Weekly Gamers – Die Woche im Überblick

Da sind wir auch schon wieder! Wie jede Woche bringen wir euch mal wieder den neuesten Kram aus unserem virtuellen Hobby, und das in einfach zu verdauender Form. Ohne weitere Umschweife nun also die News der Woche.

Virtual Reality is coming…
Was sich dieses Mal – wie allmählich jede Woche – abzeichnet, ist eine Bewegung an der Virtual Reality-Front. Nachdem am Montag nämlich die (recht anspruchsvollen) Systemanforderungen der Oculus Rift bekannt geworden sind, gabs dann ein paar Tage später auch schon die Ankündigung eines eigenen Oculus Rift-Events, welches im Juni stattfinden soll. Aber die Konkurrenz schläft nicht: Im Hause Sony arbeitet man ebenfalls fleißig an der eigenen VR-Abteilung und hat zu diesem Zweck eigens ein neues Studio eingerichtet. Auf die Früchte des neuen North West Studios werden wir aber  wahrscheinlich noch ein wenig warten müssen.

oculusInvite

Nicht mehr allzu lang müssen wir allerdings auf die E3 warten, welche vom 16. bis zum 18. Juni stattfindet. Sony hat seinen Termin für die traditionelle eigene Pressekonferenz auf der Messe bekannt gegeben, während Square Enix am Zeitslot noch bisschen gefeilt haben. Die Mühe ist wohl berechtigt – schließlich ist es ihre erste eigene PK seit 2012.

Entwickler räumen die eigene Community auf
Einen Rüffel gab es diese Woche für Spieler mit schlechten Online-Manieren: H1Z1-Entwickler Daybreak hat nämlich den Bannhammer geschwungen und kurzerhand über 20,000 Cheater-Accounts den Gar aus gemacht. Bei Riot hat man mit anderen Problemen zu kämpfen, und zwar dem faulen Mundwerk mancher Spieler. Daher testet man bei League of Legends zur Zeit ein neues automatisches System zur Erkennung und Maßregelung der Rüpel.

LeagueOfLegends_ToxicPlayers

Den Abschluss macht die News-Abteilung dieses Mal mit einer Trailer-Show: Im Angebot sind frische Clips aus allen Bereichen, vom Launch-Trailer der dritten Episode von Life is Strange bis zum Gameplay-Trailer des kommenden The Executioner-DLC von The Evil Within. Wer Live Action bevorzugt, sollte einmal bei Batman: Arkham Knight vorbeischauen und für Liebhaber des MOBA-Genres haben wir einen Trailer, der den Beginn der Open Beta von Heroes of the Storm begleitet.

Doch genug der bewegten Bilder, nun ist das geschriebene Wort dran. Denn diese Woche haben wir für euch nicht nur den Test zu Dungeon of the Endless, sondern auch unseren umfangreichen Blick auf The Witcher 3: Wild Hunt, welches uns nicht unbeeindruckt zurückgelassen hat. Aber lest selbst!

Für diese Woche verabschieden wir uns wieder, bedanken uns herzlichst für die Aufmerksamkeit, und wünschen ein wunderbares langes Wochenende!