Weekly Gamers – Die Woche im Überblick

Unsere Rückschau auf die Tage vom 26.05. bis zum 29.05.

Weekly Gamers – Die Woche im Überblick

Da ist die Woche auch schon fast wieder rum! Das Wochenende steht bevor und das bedeutet es ist mal wieder Zeit für den Gamers.de Wochenrückblick. Die News der Woche sollen euch schließlich nicht vorenthalten werden, und deswegen gibt’s jetzt auch wie immer die Dinge, die uns diese Woche am meisten interessiert haben.

Einer zu früh, der andere zu spät
Für Evolve wurde zum Beispiel eine neuer Modus angekündigt: Im Arena-Modus dürfen die Jäger und das Monster bald ein bisschen direkter auf Tuchfühlung gehen. Einen Clip zur kommenden Fratzenballerei gibt’s auch schon und ist in der News eingebettett.

Weniger gute Nachrichten gibts für Mortal Kombat X: Erste Anzeichen sind nämlich aufgetaucht, dass die Version für die Last-Gen verschoben wurde. Offizielle Verkündungen von Seiten des Publishers Warner Bros. Interactive gibt es (zum Zeitpunkt des Schreibens) noch nicht, aber wenn man Retail-Riesen wie Amazon und GameStop trauen darf, kommt der neueste Teil der Kampfspiel-Reihe doch nicht zum geplanten Release im Juni.

Apropos Veröffentlichungstermine: Das Release-Datum des kürzlich angekündigten Need for Speed-Reboots könnte schon etwas zu früh ans Licht gekommen sein, zumindest wenn man Vertrauen in die Fehleranfälligkeit des US Xbox Store hat. Die schnelle Korrektur des Malheurs könnte aber vielleicht doch ein Anzeichen auf eine vorschnelle Mitteilsamkeit von Seiten Microsofts sein.

Need for speed Reboot

FIFA Evolved
Ein gute Nachricht für Frauen, die sich im Fußball unterrepräsentiert fühlen, gabs dann noch bezüglich des kommenden FIFA-Ablegers: FIFA 16 bekommt nämlich zum ersten Mal in dem Franchise spielbare Frauenteams. Und als Sahnehäubchen wurde auch schon der Release-Termin bekannt gegeben.

Und zu guter Letzt gab es diese Woche noch ein Neuerung bei Twitch was den Jugendschutz angeht. So wurde vom Streaming-Dienst jetzt das Streamen von jeglichen Spielen verboten, die vom ESRB als Adult Only eingestuft wurden – die höchste Alterseinstufung in den USA. Wir als Europäer sind dabei ebenfalls betroffen, denn Twitch hat deutlich gemacht, dass Adult Only-Spiele auch nicht von ausserhalb der USA gestreamt werden dürfen.

FIFA 16 female player

Völlig familienfreundlich hingegen dürfte allerdings Project CARS sein, welches wir diese Woche für euch getestet haben. Unseren Eindruck von der realistischen Rennsimulation gibt’s hier.
Das wars auch schon! An dieser Stelle heißt es mal wieder auf Wiedersehen und danke für die Aufmerksamkeit. Wir wünschen ein schönes Wochenende und hoffen euch auch nächste Woche wieder hier begrüßen zu dürfen!