Dark Souls-Reihe hat sich über 8 Millionen Mal verkauft

From Software feiert neue Verkaufszahlen.

Dark Souls-Reihe hat sich über 8 Millionen Mal verkauft

Könnt ihr euch noch an die Tage erinnern, in denen die Souls-Spiele mehr oder weniger als Geheimtipp galten? Demon’s Souls war noch als obskurer Nischentitel aus Japan, während der quasi-Nachfolger Dark Souls immerhin schon ein bisschen Hype generieren konnte. Wer hätte gedacht, dass From Softwares RPG-Serie mal über 8 Millionen Titel absetzen würde – und das mit dem Dark Souls-Franchise allein.

Laut der japanischen Famitsu hat das erste Dark Souls allein 2,4 Millionen Exemplare verkauft, während die DLC-Bundle-Edition noch einen drauf gelegt hat und 2,6 Millionen Spiele an den Mann gebracht hat. Der Nachfolger, Dark Souls 2 hat sich ebenfalls nicht schlecht gestanden: Mit 1,9 Millionen verkauften Exemplaren und 530,000 verkauften Scholar of the First Sin-Editionen ging der Titel insgesamt 2,4 Millionen Mal über die Ladentheke.

Der dritte Teil der Dark Souls Serie wurde auf der letzten E3 enthüllt und soll nächstes Jahr erscheinen.

Quelle: Destructoid