Microsoft gibt Gamescom-Pläne bekannt

Die Xbox ist auch dieses Jahr wieder mit von der Partie.

Microsoft gibt Gamescom-Pläne bekannt

Microsoft hat für die diesjährige Gamescom wieder einiges vor. Wie jetzt angekündigt wurde, gibt es am Nachmittag des 4. August, also bevor die Messe eigentlich losgeht, um 16:00 Uhr ein Xbox Briefing, auf dem Exklusiv-Titel wie Scalebound, Crackdown und Quantum Break gezeigt werden sollen.

Natürlich ist Microsofts Konsole auch mit einem eigenen Messestand vertreten, auf dem man in den darauf folgenden Tagen Spiele wie Halo 5, Rise of the Tombraider und Forza Motorsport 6 zu sehen bekommt. Außerdem wurde ein Xbox FanFest angekündigt, welches einer Gruppe von Fans am 4. und 5. August Zugang zum Xbox-Lineup verschaffen soll. Mehr Details gibt es in dieser Hinsicht allerdings noch nicht.

Die Gamescom findet dieses Jahr vom 4. bis zum 9. August statt.

Quelle: VG247, Gematsu