Weekly Gamers – Die Woche im Überblick

Wir schauen auf die Tage vom 29.07. bis zum 03.07. zurück.

Weekly Gamers – Die Woche im Überblick

Draußen glüht der Asphalt,  die Eisdielen feiern Rekordumsätze und die Freibäder laufen über: Alles Zeichen, dass der Sommer vollends Enzug in deutsche Gefilde gehalten hat. Macht es da überhaupt noch Sinn, über Videospiele zu berichten? Sicher doch! Rollt die Jalousien runter, stellt den Eistee kalt und wischt den Schweiß von der Maus. Wir fassen für euch die Ereignisse der Woche zusammen.

Es scheint, als gehe vielleicht bald das Batman: Arkham Knight-Port-Debakel in die nächste Runde. Nachdem sich Warner Bros. Interactive letzte Woche heftige Kritik aufgrund der furchtbaren PC-Umsetzung anhören musste und sogar den Verkauf einstellte, gab es diese Woche Gerüchte über eine Entschädigung von Seiten des Publishers. Konkrete Maßnahmen werden zum Zeitpunkt des Schreibens noch abgewartet.

Nolan North, Stimme von Nathan Drake aus Uncharted, hat sich diese Woche einen kleinen Patzer erlaubt. In einem Interview bestätigte er nämlich verfrüht, dass Naughty Dog an The Last of Us 2 arbeitet, dem Nachfolger zum postapokalyptischen Action-Spiel aus dem Jahr 2013. Eine Stellungnahme des Studios oder eine offizielle Ankündigung des Sequels bleibt noch aus.

thelastofus

Wer unbedingt den Steam Controller vor den meisten anderen in der Hand haben wollte, hat diese Woche die letzte Gelegenheit gehabt, sich diese Chance zu sichern. Valves Hardware-Vorrat ist nämlich vollständig vorbestellt, was darin resultiert, dass weitere Bestellungen nicht mehr im Oktober diesen Jahres verschickt werden. Der offizielle Release findet am 10. November statt.

Auch sechs Jahre nach der ersten Veröffentlichung macht sich Dauerhit Minecraft prächtig. Wie kürzlich bekannt wurde, hat der Titel sich allein auf dem PC inzwischen über 20 Millionen Mal verkauft und befindet sich momentan in den Charts der meistverkauftesten Spiele auf Platz drei (Nach Tetris und Wii Sports). Als nicht ganz so erfolgreich, aber trotzdem als beachtliche Leistung hat sich die Dark Souls-Reihe erwiesen, welche diese Woche mit über 8 Millionen Verkäufen prahlen durfte. Bei solchen Zahlen überrascht es nicht, dass Entwickler From Software zur Zeit am dritten Teil arbeitet.

Minecraft

Zu guter Letzt noch ein kleiner Blick in die magische Glaskugel: Nintendos neue Konsole, die mysteriöse NX, soll schon im Sommer nächsten Jahres kommen, wenn man Insider-Informationen der Digitimes Glauben schenken darf. Aber wie immer gilt auch hier: Bis eine offizielle Ankündigung folgt, ist noch lange nichts in trockenen Tüchern.

Habt ihr inzwischen trotz Sommerhitze ein wenig Lust aufs Zocken bekommen? So oder so, wir verabschieden uns für diese Woche, bedanken uns für die Aufmerksamkeit, und hoffen euch auch nächste Woche wieder hier begrüßen zu dürfen.