PS4-Release-Termin für The Vanishing of Ethan Carter veröffentlicht

Paul Prospero ermittelt bald auch auf der Konsole.

PS4-Release-Termin für The Vanishing of Ethan Carter veröffentlicht

Das First-Person Erkundungsspiel The Vanishing of Ethan Carter erscheint für die PS4 am 15.07., zumindest behauptet das die PlayStation Store-Seite des Spiels. Aber abgesehen davon, dass man wohl dem eigentlichen Verkäufer des Spiels Glauben schenken darf, deckt sich das Datum auch mit Äußerungen von Entwickler The Astronauts, welche im Juni versprachen, das PS4-Datum sei nur noch ein Frage von Wochen, nicht Monaten.

Im Spiel übernehmt ihr die Rolle von  Detektiv Paul Prospero, welcher auf der Suche nach dem verschwundenen Ethan Carter den Geheimnissen eines verschlafenen Ortes auf die Schliche kommt. Dabei erkundet ihr vor allem die Umgebung, löst Rätsel und folgt der schaurigen Geschichte. Ursprünglich kam The Vanishing of Ethan Carter im Sptember letzten Jahres heraus, und bekam nicht zuletzt dank fantastischer Grafik und der unheimlichen Atmosphäre größtenteils positive Kritiken.

Quelle: Gamespot