World of Warcraft – Erste Spekulationen um neues Add-On

World of Warcraft – Erste Spekulationen um neues Add-On

Es gibt noch keine offiziellen Bestätigungen von Blizzard Entertainment wie es mit dem Online-Rollenspiel World of WarCraft, nach dem Add-on Warlords of Draenor, weitergehen wird.

Doch nun brodelt die Gerüchteküche, denn es gibt Hinweise auf eine neue Erweiterung, die „The Dark Prophet“ heißen soll. Dies berichtet ein Nutzer der berüchtigten 4Chan-Foren, der bereits im Oktober 2013 vorab den Namen und erste Details des aktuellen Add-ons Warlords of Draenor vorausgesagt hatte. Er ist insofern eine durchaus ernst zunehmende Quelle.

„The Dark Prophet“ soll eine komplett neue Klasse, den „Shadowstalker“ mitbringen, der auf Fernkampf mit Bögen und Schusswaffen spezialisiert ist. Auch die Level-Obergrenze soll erneut auf 110 erhöht werden. Darüber hinaus deutet der Poster eine Geschichte rund um Trolle und Nagas, mit den Hauptbösewichten Zul und Azshara, an.  Acht neue Gebiete mit zwei bis drei Instanzen sollen ebenfalls enthalten sein. Einen potenziellen Erscheinungstermin nennt der Poster nicht.

Diese Spekulationen sind momentan nicht verifizierbar. Ihr könnt sie hier im englischen Original finden.

Kevin Köhler

Seit 2013 bei Gamers.de und Zocker mit Leib und Seele. Anfangen auf dem (original) Game Boy, nun seit fast 20 Jahren am PC. Früher vor allem Shooter, heute vor allem Strategie und Indie Games.
Seit 2013 bei Gamers.de und Zocker mit Leib und Seele. Anfangen auf dem (original) Game Boy, nun seit fast 20 Jahren am PC. Früher vor allem Shooter, heute vor allem Strategie und Indie Games.