Rocket League: „Supersonic Fury“- und Gratis-DLC angekündigt

Anfang August soll der erste kostenpflichtige DLC online gehen - aber auch ein kostenloses Update wird kommen.

Rocket League: „Supersonic Fury“- und Gratis-DLC angekündigt

Im offiziellen PlayStation Blog gab Psyonix Details zum ersten DLC zu Rocket League bekannt. „Supersonic Fury“ wird in den nächsten Tagen erscheinen und zwei weitere Fahrzeuge, zwölf Aufkleber, zwei neue Boosts, zwei Reifensets, fünf Lackierungen und ein paar Trophäen beinhalten. Der Preis wird bei rund 4 Euro liegen.

Abgesehen davon wird Rocket League bald darauf ein Gratis-Update erhalten, das eine neue Map, 70 weitere Landesfahnen und neue Animationen nach Toren und Zerstörungen enthält. Zudem wird es einen neuen Zuschauermodus geben.

Ole Oetjen

Machte seine ersten Gehversuche im Videospielbereich auf dem C64 und beendet noch heute jeden Artikel instinktiv mit ".8.1 'RETURN' ". Tobt sich heute mit Vorliebe auf Konsolen aus und beackert mit Herzblut jedes Genre. Lässt sich für Profilbilder mit Vorliebe in Fußballstadien ablichten.