Online Herausforderungen an das konventionelle Gaming

Online Herausforderungen an das konventionelle Gaming

Da Videospiele mittlerweile eine Milliarden-Industrie sind, ist der Druck für die Entwickler hoch, immer intensivere und bessere Spiele zu veröffentlichen.

Doch nun werden Online Technologien immer beliebter und Punkte wie Konnektivität und Bequemlichkeit werden für Spieler immer wichtiger. Daher sind hier einige der Herausforderungen, denen sich die großen Softwarehersteller momentan stellen müssen.

Erhöhte Bequemlichkeit

Viele Gamer spielen zwar bevorzugt auf den leistungsstarken Next-Gen Konsolen oder ihren PCs, aber die mobile Revolution hat dafür gesorgt, dass ein komplett neuer Markt für Spieler entstanden ist, die auch unterwegs spielen wollen.

Über 29 Millionen Deutsche spielen, und immer mehr davon auch mobil, weshalb die mobile Spieleindustrie immer weiter wächst und Spiele wie Angry Birds innerhalb weniger Wochen zu einer globalen Sensation werden.

Ähnlich dazu geben mobile Technologien nun auch Marken wie Royal Vegas Casino die Möglichkeit, realistische Spielautomat-Simulationen einer Reihe von Konsummenten anzubieten, die Casino Spiele bequem von ihrem Handy aus spielen woollen. Da solche Spiele keine besonderen Grafiken oder komplexes Gameplay benötigen, sind auch teure und sperrige Konsolen nicht notwendig.

Multiplayer Optionen

Der Aufstieg des Internets hat die Art, auf die Videospiele gespielt werden können, komplett transformiert. Multiplayer Modi bedeuteten bisher, Mario Kart gegen eine handvoll Freunde zu spielen, doch nun können Spieler mit anderen Spielern aus der ganzen Welt in Echtzeit interagieren.

Kultige Videospiele wie World of Warcraft haben als erstes die Möglichkeit geboten, gegen andere Menschen zu spielen. Die mobile Revolution hat die Dinge auf ähnliche Weise einen Schritt weitergebracht, mit Spielen wie Minecraft, in dem Spieler nun die Möglichkeit haben, über die Version für die Hosentasche mit den Bauplänen ihrer Gegner Unheil anzurichten.

Inhalte zum Herunterladen

 Ein anderer Bereich, welcher das konventionelle Gaming revolutioniert hat, ist die Art und Weise, auf die der modern Spieler jedes gewünschte Spiel durch Inhalte zum herunterladen updaten kann.

Das bedeutet, dass jedes Spiel scheinbar endlos werden kann, da Entwickler immer neue Missionen und Szenarios veröffentlichen können. Grand Theft Auto ist ein gutes Beispiel dafür, der “downloadable content” beinhaltet neue Autos und Waffen, die es dem Spieler erlauben auf ganz neuen Wegen Unheil anzurichten.

Nun da konventionelles Gaming, mobiles Spielen und Browserspiele so viele Eigenschaften zu teilen beginnen, sieht es so aus als würden die Grenzen zwischen diesen unterschiedlichen Typen mit der Zeit immer mehr verschwimmen.