time2win startet in die offene Testphase

time2win startet in die offene Testphase

“Wir wollen eSports auf ein neues Level heben“, sagt COO Björn Rüssel. „Kompetitiver eSport inklusive Preisgelder sollte für jedermann zugänglich sein. Wir wollen ermöglichen, dass jeder Spieler eine realistische Chance auf Preisgelder erhält!“. Eine Erklärung über den Ablauf findet Ihr hier:

Die Turnierplattform time2win geht am 9. November 2015 in den angekündigten Stresstest. Der Stresstest ist eine offene Testphase der Plattform, in der über 41.000 Euro an Preisgeld in Turnieren verteilt und Gamingzubehör im Wert von 10.000 Euro verlost werden wird. Eine Anmeldung auf der Plattform und für die Turniere ist für interessierte Spieler bereits jetzt auf time2win.eu möglich. „In rund 60 Turnieren mit je 16 bis 32 teilnehmenden Teams sind Preisgelder von bis zu 200 Euro pro Team zu erspielen“, so Geschäftsführer CJ Young. „Aber selbst die letzten Plätze gewinnen während unseres Stresstests etwas. Wir wollen, dass alle Spieler erleben was es heißt auf time2win zu spielen und zu gewinnen.”

Patrick Hützen

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de

Letzte Artikel von Patrick Hützen (Alle anzeigen)

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de