Rocket League – für Xbox One bestätigt

Rocket League – für Xbox One bestätigt

Einer der beliebtesten Indie Titel in diesem Jahr – Rocket League – auf der PS4 ein absoluter Überraschungshit, wird im Februar 2016 über das ID@Xbox Programm auf der Xbox One veröffentlicht. 

Die One Version bietet dabei alle Funktionen und Inhalte der PS4 Version. Zusätzlich gibt es jedoch noch zwei exklusive Battle-Cars, den im Halo Stil gestalteten „HogSticker“ sowie den auf Gears of War basierenden „Armadillo“.

Zusätzlich wurden heute im Rahmen der „The Game Awards“ zwei Preise vergeben: 

  • Best Independent Game
  • Best Sports/Racing Game

 

Dazu kann man den Entwicklern von Psyonix nur gratulieren!

 

Andreas Herbster

In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.
In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.