Bravely Second: End Layer – Startschuss im Februar

Bravely Second: End Layer – Startschuss im Februar

Nintendo konnte uns bereits mit dem 3DS-Hit Bravely Default überzeugen, nun steht die ersehnte Fortsetzung in den Startlöchern. Den Spieler erwarten packende und strategische Kämpfe, authentische Helden und eine großartige Story. Zwar knüpft die Handlung an den Vorgänger an und spielt etwa 3 Jahre später, doch auch Einsteiger werden schnell in die Welt von Eternia eintauchen können.

Ab dem 26. Februar wird Bravely Second: End Layer auch als Deluxe Collector’s Edition zu haben sein. Sie enthält neben dem Spiel eine CD mit dem Original-Soundtrack, eine Miniatur von Agnès sowie ein rund 250-seitiges Deluxe Artbook. Darüber hinaus wird das Spiel separat im Handel sowie als Download-Version im Nintendo eShop erhältlich sein. Wer seine Neugier bis zum Erstverkaufstag nicht mehr im Zaum halten kann, darf sich schon ab 11. Februar eine Demo-Version aus dem Nintendo eShop auf seine Konsole laden. In diesem Auftakt zum eigentlichen Abenteuer dreht sich alles um die Drei Kavaliere Yew Geneolgia, Janne Angard und Nikolai Nikolanikov. Items, die die Nintendo 3DS-Fans darin freispielen, dürfen sie später auf die Vollversion übertragen.

 

Patrick Hützen

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de

Letzte Artikel von Patrick Hützen (Alle anzeigen)

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de