The Division: Mikrotransaktionen Ja, spielerische Vorteile Nein

Ubisoft wird in The Division nicht auf Mikrotransaktionen verzichten, jedoch wird man sich keine spielerischen Vorteile erkaufen können.

The Division: Mikrotransaktionen Ja, spielerische Vorteile Nein

Wie von den meisten Experten erwartet und nun von Creative Director Magnus Jansen bestätigt, wird The Division die Möglichkeit zu Mikrotransaktionen bieten. Entgegen anderslautenden Gerüchten, werden diese jedoch keine spielereischen Vorteile ermöglichen. Die Maxime bei den käuflichen Inhalten sei weiterhin, niemanden zu benachteiligen, der sich „nur“ das Hauptspiel gekauft hat. Die Möglichkeit für ein Level-Up mit echtem Geld zu bezahlen, wird es also weiterhin nicht geben.

Ole Oetjen

Machte seine ersten Gehversuche im Videospielbereich auf dem C64 und beendet noch heute jeden Artikel instinktiv mit ".8.1 'RETURN' ". Tobt sich heute mit Vorliebe auf Konsolen aus und beackert mit Herzblut jedes Genre. Lässt sich für Profilbilder mit Vorliebe in Fußballstadien ablichten.