Need for Speed rast erst 2017 wieder

Need for Speed rast erst 2017 wieder

Nachdem die Liebhaber von Arcade-Racern erst letzten November mit dem neusten Need for Speed-Teil verwöhnt wurden, lässt man sich mit dem Nachfolger etwas Zeit. Grund ist der wechselseitige Dialog mit der Community. Man hat viel gelernt und versucht das erworbene Wissen aus dem Austausch in das neue Spiel einzubauen. Der kommende Ableger wird dabei im kommenden Jahr 2017 auf den Markt kommen.

Ebenfalls interessant ist eine umfangreiche Statistik über die gesammelten REP-Punkte, die beliebtesten Autos oder wie viel Geld schon verdient wurde. Die vollständige Bekanntgabe und einen ausführlichen Blick auf die Statistiken zu Need for Speed ist einen Klick wert.

Patrick Hützen

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de

Letzte Artikel von Patrick Hützen (Alle anzeigen)

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*