Titanfall 2 – Titanenmäßige Singleplayer Kampagne dazu?

Titanfall 2 – Titanenmäßige Singleplayer Kampagne dazu?

Respawn Entertainment und Electronic Arts haben bekannt gegeben, dass Titanfall 2 dieses Jahr, am 28. Oktober 2016, für Xbox One, PC (Origin) und PlayStation 4 erscheinen wird. Der Titel macht somit sein Debut auf der Sony Konsole. Der Shooter basiert auf dem ersten Teil der Reihe – mit mächtigen Titanen die Mehrspieler Schlacht wenden. Doch als schönen Zusatz bekommt Ihr dieses mal auch eine Einzelspieler Kampagne dazu.

Die Geschichte handelt von der Verbindung von Mensch und Maschine. Sie ist komplett offline spielbar und lässt euch als Milizschützen durch das Grenzland streifen. Sein Traum: Pilot werden. Als Ihr euch gestranded hinter feindlichen Linien dem übermächtigen Feind stellen müsst, schließt Ihr euch einem Titan an und versucht eine Mission zu erfüllen, für die Ihr nie bestimmt wart.

Im Mehrspieler Modus könnt Ihr neue Titanen, Lackierungen, Pilotenfähigkeiten und ein neues Progresssystem erwarten.

Wer nicht bis Oktober warten möchte, kann sich für den offenen Tech-Test einschreiben. Um weitere Informationen hierzu zu erhalten, könnt Ihr den Newsletter von Titanfall abonnieren.

EA belieferte uns mit gleich 2 Trailern. Einem Singleplayer- und einem Multiplayer-Gameplay-Trailer.

 

 

Christian Lange

Mit 28 Jahren schon so einige Male die Welt gerettet. Liebt Games aller Art. Steht auf gute Musik. Lebt in der ältesten Stadt Deutschlands. Katzenfanatiker ohne Katze. Sieht Essen als Hobby an. Seit 2015 begleitet er Gamers.de als Redakteur.

Letzte Artikel von Christian Lange (Alle anzeigen)

Mit 28 Jahren schon so einige Male die Welt gerettet. Liebt Games aller Art. Steht auf gute Musik. Lebt in der ältesten Stadt Deutschlands. Katzenfanatiker ohne Katze. Sieht Essen als Hobby an. Seit 2015 begleitet er Gamers.de als Redakteur.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*