Trials of the Blood Dragon ab jetzt verfügbar

Trials of the Blood Dragon ab jetzt verfügbar

Im Rahmen der E3 kündigte Ubisoft den Release von Trials of the Blood Dragon an, dem Nachfolger der spaßigen und erfolgreichen Trials-Serie.

Die Trials-Serie zeichnet sich durch halsbrecherische Motorradfahrten aus. Von Anfang bis Ende eines Parcours, wobei eine Reihe von Hindernissen zu überwinden sind. Ziel ist es, den Kurs so schnell wie möglich und mit möglichst wenigen Unfällen abzuschließen. Außerdem kann der Spieler die Neigung des Motorrads bei langsamer Geschwindigkeit oder in der Luft kontrollieren.

Das neuste Spiel bietet eine interessante Mischung aus dem altbewährten, kompetitiven und physikbasierten Gameplay der Trials-Serie sowie dem einzigartigen, in Neon getränkten Blood Dragon-Feeling sorgt für ein explosives Einzelspieler-Erlebnis. Insgesamt warten 30 Missionen auf euch und beinhalten eine Reise durch sieben verschiedene Welten. Dort erlebt ihr den 4. Vietnamkrieg, reist ins All und brettert durch die Hölle – für Abwechslung ist also mehr als gesorgt. Zusätzlich gesellt sich zum Leveldesign eine umfassende Auswahl an Vehikeln, Waffen und Tools hinzu. Ob nun Jet-Pack, Plasmagewehr, Greifhaken oder CD-Werfer, fast alles ist vertreten und erleichtert euch das Vorankommen. Habt ihr die 30 Missionen erfolgreich beendet oder euch steht der Sinn nach einer Extra-Portion Herausforderung, könnt ihr euch im asynchronen Mehrspieler-Rennen beweisen. Erklimmt die Bestenliste, schaltet Features frei und habt eine Menge Spaß.

Das Spiel steht ab sofort für Xbox One, PlayStation 4 und PC zum Download bereit.

Patrick Hützen

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de

Letzte Artikel von Patrick Hützen (Alle anzeigen)

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*