Star Ocean: Integrity and Faithlessness – Deutscher Launch Trailer

Star Ocean: Integrity and Faithlessness – Deutscher Launch Trailer

Square-Enix hat einen neuen Trailer zu Star Ocean: Integrity und Faithlessness veröffentlich. In dem Spiel bedroht eine unbekannte Macht den unterentwickelten Planeten Faykreed. Miki Sauvester, die Kindheitsfreundin von dem Helden und Protagonisten Fidel Camuze, zieht mit dem Hauptcharakter durch die Welt. Als sie auf ein mysteriöses Mädchen namens Relia, welche den Schlüssel zur Geschichte besitzt, treffen, werden sie in einen Kampf hineingezogen. Dieser Kampf kann möglicherweise das Schicksal des Planeten verändern.

Kein RPG ohne Kämpfe. So ist auch Star Ocean mit Kämpfen übersäht. Sollte es zum Kampf kommen, werdet Ihr ohne Ladezeit direkt in den Kampf geworfen. Ihr könnt während des Kämpfens zwischen bis zu 6 Charakteren wechseln.

Star Ocean: Integrity and Faithlessness erscheint am 1. Juli 2016 für PlayStation 4. Leider wird Square-Enix uns dieses Spiel nur mit englischen und französischen Untertiteln zur Verfügung stellen.

Im März hatten wir bereits über Star Ocean bereichtet. Die vollständigen News könnt Ihr in unserem Newsarchiv finden.

 

Christian Lange

Mit 28 Jahren schon so einige Male die Welt gerettet. Liebt Games aller Art. Steht auf gute Musik. Lebt in der ältesten Stadt Deutschlands. Katzenfanatiker ohne Katze. Sieht Essen als Hobby an. Seit 2015 begleitet er Gamers.de als Redakteur.

Letzte Artikel von Christian Lange (Alle anzeigen)

Mit 28 Jahren schon so einige Male die Welt gerettet. Liebt Games aller Art. Steht auf gute Musik. Lebt in der ältesten Stadt Deutschlands. Katzenfanatiker ohne Katze. Sieht Essen als Hobby an. Seit 2015 begleitet er Gamers.de als Redakteur.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*