Red Bull Heroicks – Qualifikation zum Dota 2-Event startet bald

Red Bull Heroicks – Qualifikation zum Dota 2-Event startet bald

Ihr spielt Dota 2 und habt ein Team, aber hattet bisher nicht die Chance Euch einen großen Traum zu erfüllen und bei einem großen Event gegen Top-Teams mitzumischen? Dann habt Ihr jetzt die Gelegenheit dazu, denn Red Bull startet ein neues und einzigartiges eSport-Event: Das Red Bull Heroicks. 

Rookie-Teams haben hier die Möglichkeit sich online auf joinDOTA für die Qualifikationen einzutragen um sich einen Platz im großen Turnier zu sichern. Um noch dabei zu sein, müsst Ihr schnell sein, denn die Qualifier starten bereits am Samstag, dem 2. Juli. Insgesamt wird es vier Vorentscheide geben, die zwischen Juli und August stattfinden.

Schafft Ihr es es Euch einen Platz beim Event zu sichern, tretet Ihr am 16. September im beeindruckenden Schloss Rastatt in Karlsruhe (siehe Bild) gegen die anderen Gewinner an, um Euch den fünften Slot im Hauptevent zu erspielen. 

Habt Ihr all diese Herausforderungen erfolgreich bestritten, seid Ihr am 17. und 18. September 2016 live dabei und könnt alles geben im neuen Turniermodus, dem Life System, bei dem Ihr gegen vier internationale Top-Team wie The Alliance oder Virtus.pro antreten werdet.

Teilnehmen dürfen alle Teams unter Euch, die aus mindestens drei Mitgliedern aus einem deutschsprachigen Land (Deutschland, Österreich und die Schweiz) bestehen. Die genauen Teilnahmeregeln findet Ihr unter: http://www.joindota.com/en/cups/2549.

Bei dem Red Bull Heroicks-Event kommen natürlich auch Zuschauer auf Ihre Kosten, denn zusätzlich zum Mitfiebern wird es die besonderen „Hero Challenges“ geben, mit denen Ihr live die Möglichkeit habt, das Spiel zu beeinflussen. Durch Euch wird ein spezieller Held ausgewählt, mit denen die Team dann spielen müssen. 

Nähere Informationen zu Red Bull Heroicks findet Ihr unter: www.redbull.com/heroicks

Bildquelle: Red Bull

 

Kathleen Grünwald

Mit zarten 5 Jahren ihre ersten Spiele durch ihren großen Bruder erlebt - Tomb Raider und Resident Evil. Seitdem mit der Gaming-Sucht infiziert. Zockt quer durch jedes Genre, liebt vor allem aber gute Storys. Hat die Leidenschaft zum Beruf gemacht - studiert Intermedia Design mit Schwerpunkt Gaming und ist seit 2016 bei Gamers.de.
Mit zarten 5 Jahren ihre ersten Spiele durch ihren großen Bruder erlebt - Tomb Raider und Resident Evil. Seitdem mit der Gaming-Sucht infiziert. Zockt quer durch jedes Genre, liebt vor allem aber gute Storys. Hat die Leidenschaft zum Beruf gemacht - studiert Intermedia Design mit Schwerpunkt Gaming und ist seit 2016 bei Gamers.de.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*