Pokèmon Go erhält Team-Leader

Pokèmon Go erhält Team-Leader

Natürlich lassen wir euch nicht hängen bei Pokèmon Go. Der Strom an neuen Meldungen lässt momentan nicht nach. Auf der ComicCon in San Diego wurden jetzt die Team-Leader präsentiert. Deren genaue Rolle ist jedoch noch unklar. Ersten Hinweisen zufolge sollen Sie dem Spieler wertvolle Tipps geben und an verschiedenen Stellen im Spiel auftauchen. 

Team Wagemut (Valor) erhält Candela, Team Weisheit (Mystic) Blanche und in Team Intuition (Instinct) leitet Spark die Spieler an. 

Ansonsten hielt sich Niantic etwas bedeckt, es gab keine Hinweise auf die noch fehlenden legendären Pokèmon wie Mewtwo. Momentan konzentrieren sich die Entwickler noch voll und ganz auf die Stabilisierung der Server und den immer noch nicht abgeschlossenen weltweiten Release des Ausnahme Titels.

Momentan lästert das Netz etwas über das Design der neuen Trainer. Insbesondere Spark bekommt dabei sein Fett ab. Aber lest selbst bei den Kollegen von The Verge.

Andreas Herbster

In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.
In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*