Yo-kai Watch erobert Final Fantasy XIV

Yo-kai Watch erobert Final Fantasy XIV

Ab 08.00 Uhr morgen früh startet in Eorzea ein Crossover-Event mit dem Pokèmon-artigen (und übrigens auch spielenswerten, unser Test folgt) Sammelmonster-RPG Yo-kai Watch. Bis zum 03.10. könnt ihr, wie schon aus anderen Events bekannt, diverse Figuren, Waffen und Reittiere aus Level 5’s Yo-kai Watch Universum sammeln. 

Starten wird das Event ab Level 15 im Nald Kreuzgang, weitere Infos findet ihr auf der offiziellen Eventseite.

Was haltet ihr von solchen Events? Persönlich finde ich die Idee großartig und SQEX hat auch bereits schon in der Vergangenheit gezeigt, dass es funktioniert: Dragon Quest und Final Fantasy XIII wurden ja bereits ebenfalls schon cross-promoted. Und die Whisper-Gondel, ich will sie haben! UNBEDINGT! 

Kleiner Exkurs: Yo-kai Watch

Das sympathische Yo-kai Watch solltet ihr, falls ihr einen 2DS/3DS besitzt und auf der Suche nach einem fröhlichen Sommerabenteuer sucht, nicht entgehen lassen. Ein Spiel, dass durch und durch gute Laune verbreitet, natürlich auch unter anderem dank des einzigartigen Level 5 Designs. Wenn Jibanyan seine Tatzen des Zorns auspackt und die aus Petzmeralda entwickelte Stereoma im Hintergrund heilt, bleibt kein Auge trocken. 

Andreas Herbster

In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.
In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*