The Long Journey Home mit neuen Infos

The Long Journey Home mit neuen Infos

Das Projekt von Daedalic Studio West stellt eine Reise durch ein riesiges Universum dar, welches ebenfalls prozedural generiert wird. Zwar habt Ihr ein bestimmtes Ziel, doch wisst nicht was euch auf dem Weg alles passiert. Ob euch nun freundliche Händler empfangen oder Ihm umgeben seid von Piraten oder verrückten Weltraumgangster, Ihr müsst überleben und ankommen. Der Schlüssel zum Überleben ist dabei eure Crew, vom Botaniker über Diplomaten, nutzt die Stärker eurer Crew richtig aus, überlebt und erfüllt eure Missionen.

Nun wurde im Rahmen der San Diego Comic-Con eure Crew vorgestellt und weitere Details geliefert. Die Besatzung setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Prof. Nikolay Lebedev (Forscher), Alessandra Iacovelli (Ingeneurin), Dr. Miri Wagner (Doktorin in angewandter Physik), Simon Castillo (Vizepräsidenten der Schiaparelli Mining Group), Benoit Verdier (Physiker), Dr. Siobhan Hartigan (Archäologin), Dr. Ashwin Malhotra (Botaniker), Zoe Creed (Studentin) und Malcom Winters (Testpilot), Kirsten Barrasso (Astronautin). 

Im Spiel selbst erwarten euch verschiedene Missionen, beispielsweise nimm Bodenproben von Planet XY. Dazu könnt Ihr aber nicht einfach eure ganze Crew einsetzen, sondern müsst eine Auswahl aus vier Personen treffen, welche die Aufgabe erfüllen soll. Das Besondere an der Spiel, Ihr könnt auch mit fremden Spezien interagieren. So helfen euch Aliens, sofern Ihr diplomatisches Geschick beweist, bei eurem Heimweg. Ihr selbst legt dabei den den Kurs nach Hause fest, doch auf Grund der prodzeduralen Generierung, ergeben sich theoretisch unendliche viele Möglichkeiten nach Hause zu kommen.

Erscheinen wird das Spiel für PC, Xbox One und PS 4, ein genauer Release-Termin ist derzeit noch nicht bekannt.

Patrick Hützen

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de

Letzte Artikel von Patrick Hützen (Alle anzeigen)

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*