Neue Details zu Dead Rising Remasters

Neue Details zu Dead Rising Remasters

Schon letzte Woche kündigte Capcom, die Macher von Dead Rising, eine Portierung auf die PS4 und Xbox One an. Doch nicht nur vom ersten Teil, sondern auch direkt der zweite Zombieschnetzler inklusive Erweiterung ist geplant. Dieser Schritt kommt für viele überraschend, denn Dead Rising wurde ursprünglich nur für die Xbox 360 exklusiv veröffentlicht, nun aber doch für PS4. Zudem kommt der neuste Teil, Dead Rising 4, wieder Xbox exklusiv daher. Dieser wird auch für mindestens ein Jahr nur für diese Konsole erhältlich sein und vermutlich noch in diesem Jahr, genauer gesagt im Dezember, erscheinen. Böse Zungen munkeln, man möchte auf diesen Wege PS4-Nutzer bei der Stange halten und durch die Remasters Version neue Kunden für die Dead Rising Reihe gewinnen.

Hinter der schicken Optik der Remasters Version stecken echte Größen. So kümmerten sich ein polnisches Studio zur Qualitätssicherung via QLOC, um die Portierung auf die aktuelle Konsolengeneration. Das Team war schon für die Portierung von Devil May Cry verantwortlich und lieferte ansehnliche Resultate. Dead Rising 2 und um die Erweiterung kümmern sich die Leute, die auch God of War 3 in eine PS4 taugliche Version gebracht haben. Das Team steht also für die Umsetzung auf die PS4 und unten findet Ihr einige Screens zu den Resultaten.

Dead Rising 1 im neuen Glanz

Dead Rising 1 im neuen Glanz

Dead Rising 2

Dead Rising 2

Dead Rising 2: Off the record

Dead Rising 2: Off the record

Patrick Hützen

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de

Letzte Artikel von Patrick Hützen (Alle anzeigen)

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*