Pokémon GO – Pokémon GO Plus-Accesoire erscheint erst später

Pokémon GO – Pokémon GO Plus-Accesoire erscheint erst später

Gestern veröffentlichte Nintendo seinen Geschäftsbericht für April – Juni 2016 – und trotz dem großen Pokémon GO Hype verzeichnet die Firma in dieser Zeit Verluste von rund 44 Millionen Euro. Gründe dafür könnte der aktuell sehr starke Yen sein. Aufgrund dieser Entwicklung muss das Accesoire für Pokémon GO „Plus“ nun später erscheinen. Ein weiterer Grund könnte die noch fehlende Kompatibilität mit Android-Geräten sein – erst im Juli wurde mit der Entwicklung begonnen.

Via Twitter verkündete Nintendo jetzt das es, anstatt Ende Juli, erst im September erscheint:

Was ist dieses Pokémon GO Plus überhaupt? Das Armband verbindet sich via Bluetooth mit Eurem Smartphone und zeigt via LED-Lichter und Vibration Ereignisse in der App. Dafür muss der Bildschirm des Handys nicht an sein. Mit Knopfdruck auf das Accesoire scannt Ihr Pokéstops nach Items ab und sammelt sie ein. Sogar der Fang von Pokémon ist mit dem Gadget möglich: Ist eines der Monster in der Nähe weist es Euch darauf hin und ebenfalls via Knopfdruck kann es gefangen werden; das ist aber nur möglich, wenn Ihr das betreffende Pokémon bereits gefangen habt. 

Wann genau wir im September mit dem Armband rechnen können, ist nicht bekannt. 

Aktuell kann Pokémon GO Plus nicht mehr vorbestellt werden.

Kathleen Grünwald

Mit zarten 5 Jahren ihre ersten Spiele durch ihren großen Bruder erlebt - Tomb Raider und Resident Evil. Seitdem mit der Gaming-Sucht infiziert. Zockt quer durch jedes Genre, liebt vor allem aber gute Storys. Hat die Leidenschaft zum Beruf gemacht - studiert Intermedia Design mit Schwerpunkt Gaming und ist seit 2016 bei Gamers.de.
Mit zarten 5 Jahren ihre ersten Spiele durch ihren großen Bruder erlebt - Tomb Raider und Resident Evil. Seitdem mit der Gaming-Sucht infiziert. Zockt quer durch jedes Genre, liebt vor allem aber gute Storys. Hat die Leidenschaft zum Beruf gemacht - studiert Intermedia Design mit Schwerpunkt Gaming und ist seit 2016 bei Gamers.de.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*