Rocket Beans – Ab dem 1. September nicht mehr auf Twitch

Rocket Beans – Ab dem 1. September nicht mehr auf Twitch

Wir schreiben den 15. Januar 2016 nach der Geburt Christi. Die Rocket Beans starten mit ihrem Online-Sender auf Twitch durch. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten haben sich Budi, Etienne, Arno, Nils und Simon und das gesamte Team eingelebt und eine Lücke auf Twitch gefüllt, die viele sich gewünscht haben. Das Format ist gelungen und hat die Leute begeistert. Jedoch wird der Stream, so wie wir ihn jetzt kennen, demnächst nicht mehr stattfinden.

Am 31.08. wird die letzte Sendung auf Twitch stattfinden, denn die Bohnen ziehen um. YouTube Live wird die neue Heimat der sympathischen Zocker. Auf dem Kanal RocketBeansTV sollen dann neue Funktionen zur Verfügung stehen.

– Rückspulbarer Livestream (bis zu 3 Std.)
– Möglichkeit zum Senden in 1440p, 60 FPS
– Multicams mit von euch auswählbaren Kameraperspektiven
– 360° und VR Unterstützung

sind Gründe die, laut den Böhnchen, für YouTube Live sprechen. Zu Beginn soll zunächst nur die Rückspulfunktion verfügbar sein. Die Rocket Beans berichten aber, dass das Regie-Equipment für die anderen Funktionen bald aufgerüstet werde um alle Möglichkeiten auszuschöpfen. Feiern werden die Bohnen das mit einer Abschieds- & Willkommensparty am 31.08.

Wollt Ihr genaueres wissen? Habt Ihr eine Frage? Die Rocket Beans werden morgen, am 12.08. um 17 Uhr eure Fragen beantworten. Ihr könnt bereits vorab Fragen stellen.

Natürlich stellt sich die Community Fragen. Ist das wirklich nötig? Klappt das dann überhaupt noch mit der Zuschauerbindung? Wie viel Geld hat YouTube euch gezahlt?

Falls Ihr eine Frage habt, vergesst nicht eure Fragen zu stellen.

Quelle: Rocket Beans Blog

Bildquelle: Screencap, Rocket Beans TV in 94 Sekunden

Christian Lange

Mit 28 Jahren schon so einige Male die Welt gerettet. Liebt Games aller Art. Steht auf gute Musik. Lebt in der ältesten Stadt Deutschlands. Katzenfanatiker ohne Katze. Sieht Essen als Hobby an. Seit 2015 begleitet er Gamers.de als Redakteur.

Letzte Artikel von Christian Lange (Alle anzeigen)

Mit 28 Jahren schon so einige Male die Welt gerettet. Liebt Games aller Art. Steht auf gute Musik. Lebt in der ältesten Stadt Deutschlands. Katzenfanatiker ohne Katze. Sieht Essen als Hobby an. Seit 2015 begleitet er Gamers.de als Redakteur.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*