FIFA 17: Termin für Demo offiziell

FIFA 17: Termin für Demo offiziell

Am 29. September ist es soweit: Die FIFA- Saga geht in die nächste Runde. Die PR Maschinerie von EA läuft schon seit längerer Zeit wieder auf Hochtouren. In den vergangenen Wochen wurden die 50 besten Spieler des Spiels nach und nach enthüllt unter denen es – erwartungsgemäß – keine allzu großen Überraschungen gab. Spieler von Xbox One, Xbox 360, PS3, PS4 und PC (und auch ich) schielen schon seit Monaten auf einen Demorelease. Diese wurde nun offiziell für den 13. September angekündigt. Ob wir neben den obligatorischen Gameplay-Neuerungen auch den neuen Storymodus antesten dürfen, ist nicht bekannt. Generell sieht es mit detaillierten Infos eher schlecht aus: Es ist ebenfalls nicht bekannt für welche Plattformen die Demo erscheinen wird.

Wir erinnern uns an die Gamescom-Demo, in der die Teams von Real Madrid, Manchester United, FC Chelsea, Olympique Lyon, Paris Saint-Germain, Seattle Sounders, UANL Tigres, FC Bayern München, Gamba Osaka, Inter Mailand und Juventus Turin enthalten waren. An Stadien bot diese Version die Stamford Bridge, Suita City Football Stadium sowie Centuitylink Field.

Felix Schaefer

Hybrid aus PSone & PC als childhoodexperience, kann aber aufgrund von Talent und übermäßiger Empathie auch bei so ziemlich allen Plattformen sinnvolle Beiträge leisten // Student und seit 2015 bei gamers.de, weil er da hilft, wo er kann.
Hybrid aus PSone & PC als childhoodexperience, kann aber aufgrund von Talent und übermäßiger Empathie auch bei so ziemlich allen Plattformen sinnvolle Beiträge leisten // Student und seit 2015 bei gamers.de, weil er da hilft, wo er kann.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*