So kann man mit Spielen seine Denkfähigkeit steigern

So kann man mit Spielen seine Denkfähigkeit steigern

Wie jeder andere Teil des Körpers muss auch das Gehirn regelmäßig trainiert werden. Dies kann man jeden Tag mit simplen Dingen wie problemlösendem Denken, der Interaktion mit anderen, einfacher Mathematik und vielem anderen tun. Jedes Training, das darüber hinausgeht, bedarf spezieller Übungen, doch auch diese lassen sich mühelos in den Alltag integrieren. Welche Spiele dabei helfen können, die Denkfähigkeit zu verbessern, wird im Folgenden beleuchtet.  

Räumliches Denken kann wunderbar mit Hilfe von Videospielen trainiert werden, denn dort geht es um Koordination, Konstruktion und Reaktionsfähigkeit. In vielen Spielen geht es darum, Gegenstände, Personen und wiederkehrende Muster zu erkennen, wozu man Strategien und gedankliche Landkarten entwickeln muss. RTS-Spiele oder Strategiespiele eignen sich dafür besonders gut, und davon sind viele für den PC, die Konsole und das Smartphone erhältlich. Ein gutes Beispiel dafür ist unter anderem das neue Sid Meiers’ Civilization VI.  

Mathematisch-logisches Denken legt den Fokus auf Zahlen und Codes. In diesem Bereich gibt es viele verschiedene Spiele, aber am besten eignen sich Kartenspiele. Dem Spielverlauf zu folgen und den Punktestand im Auge zu behalten sind wichtige Aspekte bei Kartenspielen, aber auch im alltäglichen Leben. Auch im Kasino von Mr Green kann man sein mathematisches Denken auf unterhaltsame Weise trainieren.  

Natürliche Intelligenz wird trainiert, indem man einen Einklang mit der Natur schafft. Spazieren, Radfahren, Gärtnern und dergleichen sind perfekte Aktivitäten, um den Horizont zu erweitern und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern. Man sollte meinen, dass sich hier Videospiele nicht besonders gut eignen, aber dank Apps wie Pokémon Go bekommen wir neue Möglichkeiten. Man begibt sich automatisch nach draußen, um das Spiel zu nutzen und kann so sein Gehirn unterhaltsam in der Natur trainieren.

Verbal-linguistisches Denken kann man mit Schreiben von Gedichten oder einem Tagebuch trainieren. Es gibt zwar nicht viele Spiele, mit denen man diese Fähigkeiten trainieren kann, aber Letter Quest ist eine Möglichkeit. Unter anderem buchstabiert man dabei Wörter. Man muss schnell und kreativ sein, um das jeweils nächste Level zu erreichen. Musikalische Intelligenz ist im Grunde selbsterklärend und kann mit einer Vielzahl von Spielen trainiert werden. Existenzielles Denken basiert darauf, Wissen anzuwenden, dass man gelernt und interpretiert hat. Diese Fähigkeit steht bei der Dark Souls Serie im Vordergrund, denn man braucht Vorwissen und Erfahrung, um Feinde zu besiegen. 

Dies sind nur ein paar Beispiele dafür, wie man sein Denkvermögen mit Spielen auf unterhaltsame Art und Weise trainieren kann.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*