Scalebound eingestellt… laut Microsoft besser so für Xbox Spieler!

Scalebound eingestellt… laut Microsoft besser so für Xbox Spieler!

Gestern ging die Meldung bereits durch die Presse: Der auf der E3 2016 noch als Toptitel in Microsofts Portfolio angekündigte Titel “Scalebound” der japanischen Entwickler von Platinum Games wurde überraschend eingestellt. 

In einem Tweet stellte Phil Spencer diese Entscheidung als eine gute für Xbox Spieler dar, bleibt uns die Details der Entscheidung jedoch schuldig:

Ebenfalls überraschte die schnelle Reaktion: Sämtliche Videos wurden aus dem offiziellen Kanal entfernt. Gab es Streitigkeiten hinter den Kulissen? Lief die Entwicklung nicht rund? Gerüchte besagen genau dies: Deadlines wurden nicht eingehalten, die Engine machte Probleme und es gab wohl auch kreative Differenzen zwischen Microsoft und Platinum Games. Vermutlich ein Resultat: Hideki Kamiya, der Direktor des Entwicklungsstudios, zieht sich aus gesundheitlichen Gründen vorerst aus seiner Firma zurück. Die Möglichkeit besteht jedoch, dass Platinum ohne Mithilfe an Scalebound weiter entwickelt. 

Persönliche Meinung: Schade um diesen doch recht interessanten Titel! Platinum Games scheint aber auch etwas zu viele Projekte in letzter Zeit anzugehen. Weniger wäre eventuell mehr.

    Andreas Herbster

    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.
    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

    You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    *