Echtzeitstrategie auf Konsole? Halo Wars 2 im Launch-Trailer!

Echtzeitstrategie auf Konsole? Halo Wars 2 im Launch-Trailer!

Der erste Teil war eine Überraschung, ich hätte davor niemals gedacht, dass Echtzeitstrategie auch auf einer Konsole problemlos funktioniert und dabei noch einen Heidenspaß macht. Überraschend kündigte Microsoft im letzten Jahr mit Halo Wars 2 einen Nachfolger des 8 Jahre alten und seinerzeit leider etwas untergegangenen ersten Teils an. PC-Spieler können diesen mittlerweile jedoch ebenfalls spielen. Eine Neuauflage für PC Version wurde im Vorfeld des zweiten Teils im Windows Store veröffentlicht.

Passend dazu gibt es heute auch einen neuen Launch-Trailer, leider zeigt er keine Spielszenen, stimmt uns dafür aber schon einmal passend auf die nicht zu übersehende Epicness des Halo-Universums ein. Bald geht’s los, am 21. Februar ist es endlich so weit, auf PC und Xbox One.

    Andreas Herbster

    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

    You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    *