HoloLems: Jetzt kommen die Lemmings ins Wohnzimmer

HoloLems: Jetzt kommen die Lemmings ins Wohnzimmer

Die Lemmings sind heute kaum noch bekannt. Doch in den 90ern war die Serie Kult und eroberte neben dem Amiga, den Commodore 64, MS-DOS und viele weitere Systeme und Plattformen.
Und jetzt schaffen es die kleinen Lemminge sogar in die Augmented Reality. Mit „HoloLems“ laufen die kleinen Kreaturen nämlich durch eure Umgebung. Am Beispiel des Videos, navigiert der User die Lemmings furch ein Wohnzimmer. Das Spiel kann mit Sprachkommandos gesteuert werden. Den vollen Funktionsumfang der Originaltitel hat HoloLems leider nicht. Es ist aber dennoch eine eindrucksvolle Demo, die uns zeigt, welches Potential in AR-Brillen steckt.

HoloLems kann im Microsoft Store kostenlos heruntergeladen werden.

Michael Hoen

Besteht aus 64x128 Pixel und 256 Farben. Läuft in der Version 2.7 nicht ganz bugfrei. Führt sein Grafikprogramm seit 2012 bei gamers.de aus und seit 2017 mit zusätzlichem Redakteur-AddOn. Upgradet seine Intermedia Design Features auf der Hochschule Trier und versucht mit seinen eigenen Games die Welt zu erobern. Mag Hunde.

Besteht aus 64×128 Pixel und 256 Farben. Läuft in der Version 2.7 nicht ganz bugfrei. Führt sein Grafikprogramm seit 2012 bei gamers.de aus und seit 2017 mit zusätzlichem Redakteur-AddOn. Upgradet seine Intermedia Design Features auf der Hochschule Trier und versucht mit seinen eigenen Games die Welt zu erobern. Mag Hunde.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*