Lust auf ein kleines Farm Geheimnis in Destiny 2?

Lust auf ein kleines Farm Geheimnis in Destiny 2?

Gestern erfolgreich gestartet und schon werden die ersten Geheimnisse entdeckt. Eines davon befindet sich auf der Farm, dem zentralen Hub der Destiny 2 Spielwelt. Wer Lust auf einen Leuchteffekt und hohe Sprünge hat:

  • Startet am Stand von Tess Everis
  • Springt auf das Zelt und macht einen Doppelsprung in Richtung Wassermühle
  • Lauf auf die Spitze des Wasserrads, bis die Bestätigung des Boosts erscheint. Euer Charakter wird ab sofort blau leuchten und ihr könnt höher springen
  • Lauf auf dem Seil, das die Mühle mit dem hohen Gebäude, der Postmeister steht vorne, verbindet. 
  • Weiter geht’s auf den Seilen Richtung dem Gebäude, in dem man Suraya trifft. Weitere Boosts werden aktiviert
  • Auf geht’s zum Lagerfeuer auf der dem Fußballfeld gegenüberliegenden Seite
  • Hier könnt ihr noch einen Effekt aktivieren, anschließend leuchtet ihr rot und könnt noch höher springen
  • Folgt anschließend den Lichtern und ihr könnt den “Commander’s Blessing” Effekt so lange behalten, bis ihr die Farm verlasst.

Hört sich seltsam an, was Reddit User Myndit hier beschreibt, wir testen es später. Berichtet uns doch, ob das Ganze funktioniert und was ihr von solchen Specials haltet. 

Andreas Herbster

In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.
In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*