Einer geht noch! Wars das mit Battleborn?

Einer geht noch! Wars das mit Battleborn?

Letztes Jahr zwar unglücklich im Schatten von Overwatch veröffentlicht, attestierten wir Battleborn doch einiges an Spielspaß, etwas getrübt durch die zumindest damals recht langen Wartezeiten. Die Umstellung auf Free2Play bzw. FreeTrial hat leider auch nicht geholfen und die Spielerzahlen reichen einfach nicht aus, um den Titel langfristig weiterzuentwickeln. 

Das wurde jetzt von Creative Director Randy Varnell in einem offiziellen Gearbox Forenpost bestätigt. Es wird keine weiteren Battleplans mehr geben und es sind auch keine weiteren Inhalte nach dem Herbst Update mehr geplant. Trotzdem soll es weitergehen, die Server werden in absehbarer Zeit nicht abgeschaltet. 

Hört sich leider alles nach Dolchstoß an, ein Multiplayertitel wie Battleborn lebt von regelmäßigen Updates, um die Spielerschaft bei Laune zu halten. Auch Gearbox dürfte noch etwas länger an dem (unverdienten) Mißerfolg zu knabbern haben. Hoffen wir mal, das mit dem noch unangekündigten aber mit Sicherheit kommenden Borderlands 3 ein Erfolg ins Haus steht. 

    Andreas Herbster

    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

    You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    *