EA Access bald mit Mass Effect: Andromeda?

EA Access bald mit Mass Effect: Andromeda?

Der wohl vorerst letzte Mass Effect Ableger und Serien Hoffnungsträger hat sich ja leider für einige als Flop herausgestellt. Ich hatte mit Andromeda durchaus meinen Spaß, auch wenn es einiges zu kritisieren gab. Das negative Feedback hat jedoch dafür gesorgt, dass es zukünftig keine DLCs geben wird und die Serie von EA / Bioware auf Eis gelegt wurde. Das macht den Cliffhanger am Ende des Abstechers in die Nachbargalaxie natürlich noch etwas ärgerlicher. 

Wer dem Titel bisher keine Chance gegeben hat und stolzer Besitzer eines EA Access Accounts ist, kann das Science-Fiction RPG in Kürze nachholen oder alternativ warten, bis es auf dem Grabbeltisch landet. Wird auch nicht mehr lange auf sich warten lassen.

    Andreas Herbster

    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.
    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

    You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    *