So würde Zelda: Ocarina of Time wohl heute aussehen.

So würde Zelda: Ocarina of Time wohl heute aussehen.

N64 Besitzer erinnern sich normalerweise noch ziemlich intensiv an den Einstieg in Zeldas erstes großes 3D Abenteuer. Der Entwickler CryZenX hat sich jetzt die Mühe gemacht und Links erste Schritte durch den Kokiri Wald in der Unreal Engine 4 nachgestellt. 

Wem das Video nicht reicht, ihr könnt euch die Mod optional kostenlos herunterladen

    Bild: YouTube

    Andreas Herbster

    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

    2 Kommentare

    1. Vidio gefällt mir gut.Zelda ist gut getroffen

      Antworten
      • Das stimmt, ist wirklich toll gemacht 🙂 Respekt vor der ganzen Arbeit, die dahintersteckt!

        Antworten

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

    You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    *