Kingdom Come: Deliverance – 1 Million verkaufte Exemplare

Kingdom Come: Deliverance – 1 Million verkaufte Exemplare

Laut Aussagen des Entwickler-Teams Warhorse Studios hat sich das Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance mittlerweile mehr als eine Million Mal verkauft – und zwar über alle Plattformen und Vertriebswege verteilt. Allerdings handelt es sich hierbei nicht um eine exakte Angabe, sondern vielmehr eine Schätzung. Auch eine Verteilung der Absätze auf die einzelnen Systeme ist nicht bekannt.

Das Mittelalter-Rollenspiel befindet sich auch weiterhin auf einem Höhenflug. Wie Martin Frývaldský, der Geschäftsführer des zuständigen Entwickler-Teams Warhorse Studios, vor kurzem gegenüber der tschechischen Webseite Lupa.cz bekannt gegeben hat, wurden weltweit mittlerweile mehr als eine Million Exemplare verkauft.

Dabei seien sämtliche Plattformen und Vertriebswege einkalkuliert – also sowohl PC als auch Konsolen sowie der Digitalverkauf. Allerdings handele es sich dabei nicht um eine exakte Angabe der Verkaufszahlen, sondern vielmehr um eine Schätzung, da es aktuell noch einige nicht zu 100 Prozent bestätigte Kalkulationen gebe. Auch eine genaue Verteilung auf die einzelnen Plattformen ist bisher nicht bekannt.AdTech Ad

Dennoch kann Warhorse Studios die Zahl als großen Erfolg verbuchen. Bereits in der ersten Woche nach dem offiziellen Launch hatte es Kingdom Come: Deliverance auf zirka 400.000 verkaufte Exemplare gebracht.

Quelle: PCGames.de