Rage 2 – Neuer Gameplay Trailer und weitere Details

Rage 2

Nach einer Reihe von Teasern und einem ersten Reveal-Trailer hat Bethesda endlich das Rage 2-Gameplay gezeigt. Der Shooter für PS4, XBoX One und PC bietet eine Menge Over-the-Top-Action, eine Reihe von Waffen und zum ersten Mal in der Serie eine offene Welt. 

Darüber hinaus hat Bethesda ein paar weitere Details über das kommende Spiel bekannt gegeben. „Aus einer Zusammenarbeit der Götter der Shooter, ID Software und den Meistern der offenen Welt Chaos, Avalanche Studios, Rage 2 verpackt einen Karneval von Blutbad so intensiv, dass es nur aus zwei legendären AAA-Studios kommen kann“, heißt es in einer Pressemitteilung . „Das stimmt, das ist ein verdammtes AAAAAA-Spiel.“

Rage 2 soll im Frühling 2019 erscheinen, so Bethesda. Ein genauer Termin ist noch nicht bekannt. Das Spiel startet nachdem ein Asteroid 80% der Weltbevölkerung getötet hat: „Rücksichtslose und blutrünstige Banden durchstreifen die offenen Straßen und die tyrannische Autorität versucht, mit eiserner Faust zu herrschen.“ Du spielst als Walker, „der letzte Waldläufer der Wüste und eine Bedrohung für die Macht der Behörde“. Er wird seiner Heimat beraubt und vermeintlich tot zurückgelassen, aber nun muss er „für Gerechtigkeit und Freiheit wüten“.

Nanotrites Kräfte und Fahrzeuge aus dem ersten Teil kehren zurück: „Von Monstertrucks zu Gyrokoptern, benutzen Sie eine Auswahl von robusten und Ödland-bereiten Fahrzeugen, um über die die Welt zu erkunden. Wenn Sie es sehen, können Sie es fahren.“

Kurz nachdem Rage 2 bestätigt wurde, enthüllte eine Unterseite auf Bethesdas Website, dass sie nicht nur von Id Software, sondern auch von Avalanche Studios – dem Unternehmen, das für die Just Cause-Serie und 2015 Mad Max verantwortlich ist – entwickelt werden würde.

Bethesda erklärte, dass wir auf der E3-Pressekonferenz des Unternehmens, die am 10. Juni um 18:30 Uhr ET (21:30 Uhr MEZ) und am 11. Juni um 11:30 Uhr AET stattfindet, ein neues Rage 2-Gameplay sehen werden. Das Unternehmen hat kürzlich geteasert, dass das Showcase das längste aller Zeiten sein könnte. Wir sind gespannt.

    Weitere News findet ihr hier.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

    You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    *